Photo by Ben White on Unsplash

Konfirmation

Glauben erleben und feiern

Kinder und Jugendliche unserer Gemeinde können in der Konfi-Zeit den christlichen Glauben kennenlernen, vertiefen und ausprobieren.

Auf dem Weg zur Konfirmation gibt es mehrere Stationen:

 

KU4 – Vor-Konfizeit für alle, die in die vierte Klasse kommen

Alle Kinder, die nach den Ferien in die vierte Klasse kommen, sind zum KU4 eingeladen. Sie treffen sich ein knappes Jahr regelmäßig in kleinen Gruppen – sowohl in den Dörfern als auch in den Gemeindehäusern in Salzhausen und Raven. In familiärer Atmosphäre lernen die Kinder biblische Geschichten kennen, spielen, singen, basteln und finden Raum für ihre „großen Fragen“.
KU4 ist Voraussetzung für KU8 (s. unten) und damit für die Konfirmation. Eingeladen sind getaufte und nicht getaufte Kinder. Alle angehenden Viertklässler bekommen vor den Sommerferien über die Schulen eine Einladung.

 

KU7 – Vor-Konfizeit in der siebten Klasse – für alle ohne KU4

Alle Kinder, die nicht beim KU4 dabei waren und nach den Ferien in die siebte Klasse kommen, sind zum KU7 eingeladen. Das betrifft vor allem junge Menschen aus dem Ravener Gemeindebiet oder solche, die in den letzten Jahren zugezogen sind.
KU7 findet in Raven im Gemeindehaus statt und ist Voraussetzung für KU8 (s. unten) und damit für die Konfirmation.

 

KU8 – Konfizeit und Konfirmation

Alle Kinder, die nach den Ferien in die achte Klasse kommen und konfirmiert werden wollen, sind herzlich zum KU8 eingeladen. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass sie entweder am KU4 oder am KU7 teilgenommen haben. Getaufte und noch nicht getaufte Kinder beschäftigen sich ein knappes Jahr mit wesentlichen Themen des christlichen Glaubens. KU8 mündet in die Konfirmation sowohl in Raven als auch in Salzhausen.

 

Die Anmeldung finden Sie hier.