Aktuelle Infos zum kirchlichen Leben

Nachricht 30. März 2021
Die sich verändernden Coronazahlen haben zusammen mit den staatlichen Regelungen Auswirkungen auf das Gemeindeleben. Der Kirchenvorstand verabschiedet entsprechend regelmäßig angepasste Hygienekonzepte.
 
Wann welche Gottesdienste und Veranstaltungen in der Gemeinde stattfinden können, richtet sich nach den Vorgaben des Landes. Diese werden in dem jeweils aktualisierten Hygienekonzept auf die Gemeinde hin umgesetzt (aktuelles Hygienekonzept vom 28.03.2021 können Sie hier herunterladen).
 
Wir versuchen im Rahmen der staatlichen Regelungen, Gottesdienste und Andachten zu feiern. Dabei achten wir natürlich auf die Einhaltung der Hygienevorschriften - vor allem Abstand, Mundschutz, Desinfketion, Teilnehmerlisten (bringen Sie gern schon einen ausgefüllten Bogen mit).
Die aktuellen Terminde finden Sie hier.
 
Außerdem richten wir uns bei der Ausgestaltung der Gottesdienste, Andachten und Veranstaltungen nach den Empfehlungen unserer Landeskirche. Diese können Sie hier einsehen.
 
Die Pastoren sind weiterhin für Sie da:
Die Kirchenbüros sind zu den Öffnungszeiten vorzugsweise telefonisch, per E-Mail oder per Post zu erreichen:
  • Gemeindebüro Salzhausen: Hauptstr. 3a, Salzhausen
    Ulla Gerdau-Schramm, 04172 280, kg.salzhausen@evlka.de
  • Gemeindebüro Raven: Kirchweg 7, Soderstorf/Raven
    Susanne Böther, 04172 230, kg.raven@evlka.de
Beerdigungen finden in Absprache mit den Familien statt.
 
Taufen und Trauungen können im Gemeindebüro und mit den Pastoren vereinbart werden.
 
Wenn Sie Lebensmittel benötigen, bekommen Sie kostenlose Unterstützung über den InterZOB.
Mitarbeitende verteilen Lebensmittel nach Bestellung. Die gepackten „InterZOB-Tüten“ werden direkt nach Hause vor die Tür gebracht. Melden Sie sich dazu bitte unter 04172 9695242 oder per E-Mail bei handschlag@in-ge.de.
 
Beten Sie für die aktuelle Situation und besonders für die Kranken und alle, die sich für andere einsetzen. Dazu läuten täglich um 19 Uhr die Glocken.
 

Kontaktverfolgung

Für jeden Gottesdienst sind wir verpflichtet, eine Teilnehmerliste zu führen. Die Liste wird nach drei Wochen vernichtet.

Bringen Sie bitte zum Gottesdienst diesen Bogen ausgefüllt mit. So helfen Sie, den organisatorischen Aufwand deutlich zu reduzieren.

Vielen Dank!

Download Kontaktbogen